STARTSEITE
NEWS
Aussteller
Downloads
Bildergalerie
VORTRAGS-REIHE
KONTAKT
IMPRESSUM
STARTSEITE arrow VORTRAGS-REIHE arrow Vorträge

Vorträge

Nächster Vortrag am 10.10.2017: Themen und Stromkosten senken

Den nächsten Energie-Vortrag am 10. Oktober 2017 im Rathaus der Gemeinde Eschenburg hält Bernd Schütz. Der „Erfinder“ der Energie-Messe in Eschenburg steht als Energieberater mittlerweile auch über die Verbraucherzentrale zur Verfügung. „Stromkosten senken im Privathaushalt“ ist Thema des Vortrages, den der Bauingenieur vom Roth um 19 Uhr im Sitzungszimmer 1.01 des Rathauses in Eschenburg (Nassauer Straße 11). Das Rathaus ist um diese Uhrzeit über den Hintereingang vom Bürgerhaus-Parkplatz (Jahnstraße) erreichbar. Im Vortrag geht es um sparsame Haushaltsgeräte im Vergleich, Stromverbrauch im Haushalt, Stromkosten und Zusammensetzung. Der Eintritt ist frei. 


Von der ersten Energie-Messe 2006 bis zur achte Auflage 2017 haben wir insgesamt 127 Energie-Vorträge und Exkusionen organisiert. Das ging teilweise im Monats-Takt. Die Energie-Experten aus der Region, die der Energie-Messe von Anfang an ihren Praxisbezug bewahrte, sorgten imer wieder für wichtige Theen und spannende Referenten. Haben Sie einen Vorschlag, dann schicken Sie ins Eschenburger Rathaus an die Adresse  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  eine E-Mail. 

Energie-Messe 2017

11.02.2017 „Die Bürgerenergiewende sichert regionale Arbeitsplätze und Wertschöpfung“ (Stephan Grüger, Landtagsabgeordneter, Driedorf) 

11.02.2017 „Sinnvolle Sanierungsschritte und Förderangebote“ (Dipl.-Ing. Roland Kolb, HESA-Regionalpartner und Energieberater)

11.02.2017 „Die Energiewende im Lahn-Dill-Kreis - Ziele und Potentiale für die Region“ (Dipl.-Ing.(FH) Ingo Dorsten, Energie- und Klimaschutzmanager)

11.02.2017 „Strom für die Region – Energie-GmbH und Genossenschaft im Lahn-Dill-Bergland“ (Markus Weiß, LDB Energie eG, Dillenburg + Fatih Erden, LDB Energie GmbH, Bad Endbach)

11.02.2017 "Was können Sie von einem Heizungsbauer der Zukunft erwarten? - Trends und Lösungen der Heizungs- und Gebäudetechnik" Christian Freischlad, Geschäftsführer WHSE, Haiger) 

12.02.2017 „Dauerbrenner: Richtig Heizen mit Holz“ (Bezirksschornsteinfeger Roland Schwehn, Eschenburg) 

12.02.2017 „Damit die Heizung rundläuft – Hydraulischer Abgleich und andere Kniffe“ (Dipl.-Ing. Bernd Schütz, IBW Bautechnik, Eschenburg)

12.02.2017 „Energie in Bürgerhand – Wertschöpfung mit Solarparks und PV-Anlagen“ (Andreas Mankel, 7x7energie GmbH, Bonn/Dillenburg)

12.02.2017 „Elektrisch mobil – Ein Erfahrungsbericht“ (Bernd Donsbach, eb Energieberatung, Herborn)


03.03.2016 "Batteriespeicher für Photovoltaikanlagen" (Axel Jankowski, EnergieNetz Mitte GmbH)  
09.09.2015 „Reflektieren statt Isolieren – Was warme Oberflächen bewirken können“, Armin Pitzer (Fa. Hesse, Hallenberg) 
09.09.2015 Technik-Tour im Freizeitbad Panoramablick (Treffpunkt Haupteingang, Am Honigbaum 28, Eibelshausen 
25.06.2015 Energie- und Klimaschutzkonzept für den Lahn-Dill-Kreis 
05.05.2015 Energiewende zum Wohle der Regionen – Gelingt das mit dem neuen EEG? (Dr. Fabio Longo, Rechtsanwalt , Wettenberg)
08.02.2015 „Eigenstromversorgung – jetzt erst recht! Mit einer stromerzeugenden Heizung und einer Photovoltaikanlage die Stromrechnung reduzieren“ Dipl.-Ing. (FH) Hans Hermann Freischlad, Haiger
08.02.2015 „Das Ocdomus-Klimaholzhaus - ein nachhaltiges Wohnkonzept“ Dipl.-Ing. Jürgen Hofmann, Ocdomus Systemhaus GmbH, Schwalmstadt
08.02.2015 „Strom liberalisiert richtig messen und Energiekosten senken“ Dipl.-Ing. Erhard Ledwon, TIP Energieberatung Dillenburg
08.02.2015 „Energieeffizienz lohnt sich“ Manfred Lauber, EAM Dillenburg
07.02.2015 „Neue Energiemarktordnung statt Kohle-Marktdesign - Energiewende am Scheideweg“ Stephan Grüger, Landtagsabgeordneter, Driedorf
07.02.2015 „Energie in Bürgerhand – Wertschöpfung mit Solaranlagen und PV-Parks“ Andreas Mankel und Christof Schwedes (7x7energie GmbH, Dillenburg)
07.02.2015 „Aus alt macht neu: Ist Dämmung immer sinnvoll?“ Dipl.-Ing. Bernd Schütz, IBW Bautechnik, Eschenburg
07.02.2015 „Barrierefrei wohnen & energiesparend leben – als Altersvorsorge, die Sie sofort spüren und nicht erst im Rentenalter“ Thomas Peichel, Büro LebensRäume, Dautphetal
07.02.2015 „Dauerbrenner: Richtig Heizen mit Holz“ Bezirksschornsteinfeger Roland Schwehn, Eschenburg
11.11.2014 "Haubergsland im Geopark" (Film der Holderbergschule und des Geoparks) und "Heizen mit Holz" (Schornsteinfegermeister Roland Schwehn, Eschenburg)
10.10.2014 - "Dämmung nicht Verdammen" (Thomas Nürnberger, Fa. Caparol & Donath Heimdecor )
11.09.2014 - Technik-Tour durchs Freizeitbad "Panoramablick"
07.07.2014 - „Energiekosten-Einsparung bei Strom- und Gasanbieterwechsel“ (Ralf Weiser und Mario Busch, Verbraucher- und Experten-Netzwerk Shopie)   
05.05.2014 - Strom aus der Sonne (Besichtigung des Solarparks Eschenburg, 7x7 Energie GmbH)
04.04.2014 - „Energiekosten-Einsparung bei Strom- und Gasanbieterwechsel“ (Experten-Netzwerk "Shopie ", Bad Berleburg)
03.03.2014 - „Westerwälder Windrad-Bauer wieder am Start“(Falk Waldschmidt, Henning Zint, FWT Trade GmbH , Waigandshain) 
02.02.2014 - Energie aus Klärgas (Besichtigung des Klärwerks Eibelshausen) 
08.01.2014 -  "Das blaue Wunder erleben - Technik-Tour durchs Freizeitbad Panoramablick"
12.12.2013 - „Brandaktuell: Gefahren der Holzfeuerung“ (Schornsteinfegermeister Roland Schwehn, Eschenburg) 
11.11.2013 - „Der Energiebahnhof – Weichenstellung für die Stromspeicherung der Zukunft“ (Christof Schwedes, Rüdiger Klein / 7x7 Energie GmbH)
09.09.2013 - 19 Uhr: "Pack' die Sonne in den Keller - Stromspeicher für PV-Anlagen auf Privathäusern" (Michail Agrusow, Fa. Densys ), 19 Uhr, Rathaus Eschenburg, Nassauer Straße 11, 35713 Eschenburg-Eibelshausen
08.08.2013 - 18 Uhr: Solarpark Ewersbach, Storchweg (Vortrag und Ortsbesichtigung, Christof Schwedes, 7x7 Energie GmbH )
28.06.2013 - Tag des offenen Windrads: Baustellenbesichtigung am Windpark Harzkopf
12.06.2013 - 19 Uhr: Bürgerinformartion zum geplanten gemeinsamen Windpark am Bomberg , kleiner Saal in der Mehrzweckhalle Wissenbach (Forsthausstraße 22, Obergeschoss)
24.05.2013 - 17 Uhr: Technik-Tour - Führungen durchs Freizeitbad "Panoramablick"

04.04.2013 - "Der Energie-Plan - Chancen für Eschenburg und die Region" (Götz Konrad, Gemeinde Eschenburg)
10.02.2013 „Gefordert und gefördert: Wege durch den Förder-Dschungel“ (Dipl.-Ing. Bernd Schütz, IBW Energiemanagement, Eschenburg)
10.02.2013  „Der Sonne abgeguckt: Effizient und gesund heizen mit Infrarot“  (Eva Ewald, ATG Bau und Energiekonzepte GmbH, Neuental)
10.02.2013 „Sparen ohne Komfort-Verzicht: Energieeffizienz im Privat-Haushalt“ (Manfred Lauber, E.ON Mitte AG, Dillenburg)
10.02.2013 „Sonnenklar: Photovoltaik rechnet sich – und lässt sich speichern“ (Jochen Utsch, DCH-Gruppe, Siegen)
09.02.2013 „Eine Region im Strom: Wie wir die Energiewende schaffen“ (Florian Seiler, Hermann-Hofmann-Gruppe, Solms / Götz Konrad, Gemeinde Eschenburg)
09.02.2013 „Aus Alt wird Neu: Praxis-Beispiel einer energetischen Gebäudesanierung“ (Dipl.-Ing. Bernd Schütz, IBW Energiemanagement, Eschenburg)
09.02.2013 „Schlau beim Bau: Smart beraten dank GiH“ (Dipl.-Ing. Erhard Ledwon, Dillenburg, Gebäudeenergieberater in Hessen)
09.02.2013 "Brandaktuell: Heizen mit Holz nach der 1.  Bundesimmissionsschutzverordnung“ (Bezirksschornsteinfeger Roland Schwehn, Eschenburg)
11.11.2012 - "Energie-Effizienz für den Hausgebrauch (Bernd Donsbach, eb Ebergiegeratung, Herborn)
09.09.2012 - "Energie-Innovation vor der Haustür: Die neue Microgasturbine an der Kläranlage Eibelshausen"
08.08.2012 - "Energie-Beratung und Gebäude-Sanierung" (Bernd Schütz, IBW Energie-Management / Andrea Vialon, E.ON Mitte AG)
06.06.2012 - "Die Energie-Wende in Eschenburg" (Bürgermeister Götz Konrad )
12.12.2011- "Energie macht Schule" (Holderbergschule , Eschenburg)
11.11.2011 - "Energie-ABC" (Bernd Schütz, IBW Energie-Management) 
09.09.2011 - 12:00 Uhr Exkursion zum Wasserkraftwerk am Edersee (E.ON Wasserkraft)
08.08.2011 - 19:00 Uhr Vortrag und Selbstversuch "Mobil ohne Sprit: Elektro-Mobilität" (E.ON Mitte AG )
06.07.2011 Technik-Führung im Freizeitbad "Panoramablick" (Eschenburg-Eibelshausen) 
06.06.2011 Exkursion zur Firma Fuhrländer
05.05.2011 Vorstellung des Eschenburger Elektrorad-Zentrums, Dietzhölztstraße 6, Eschenburg-Wissenbach
06.03.2011 „Die Wärmepumpe - ein Heizungssystem mit Zukunft“ (Klaus Becker, E.ON Mitte Vertrieb, Wetzlar)
06.03.2011 „Der Energieausweis“ (Gebäudeenergieberater Axel Köhler, GiH, Limburg)
06.03.2011 „Richtig Heizen mit Holz“ (Hans-Ludwig Bosshammer, Hessen-Forst, Kirchhain)
06.03.2011 „Der Dachs Stirling fürs Einfamilienhaus: Heizen und Strom erzeugen“ (Mathias Gebhart, SenerTec-Center Haiger)
06.03.2011 „BImSchV – Neue Regeln für die Holzöfen“ (Schornsteinfegermeister Roland Schwehn, Eschenburg
05.03.2011 „Windenergie – Zugpferd der Erneuerbaren Energie“ (Oliver Bieber, ABO Wind AG, Wiesbaden)
05.03.2011 „PhotoVoltaik - jetzt investieren, damit Sie sich im Sommer nicht ärgern" (Michael Stollwerk, GeckoGroup, Wetzlar)
05.03.2011  „Schäden erkennen und vermeiden beim Wärmedämm-Verbundsystem“ (Udo Janoth, Fa. Caparol, Kirchhain)
05.03.2011 „Anlagenoptimierung im Bestandsgebäude“ (Dipl.-Ing. Bernd Schütz, IBW Energiemanagement, Eschenburg & GiH)
05.03.2011 „Intelligente Strom-Messung“ (Dipl.-Ing. Erhard Ledwon, TIPP Energieberatung, Dillenburg & GiH)
02.02.2011 "Windkraft = (regionale) Wirtschaftskraft" Walter Lutz (Fa. Fuhrländer)
10.12.2010 "Schwachstellenerkennung an Gebäuden und deren Behebung" (Dipl.-Ing. Bernd Schütz, IBW Energie-Management, Eschenburg)
12.11.2010 "Richtig heizen mit Holz" (Hans-Ludwig Boßhammer, Hessen-Forst, Roland Schwehn, Schornsteinfeger und Energie-Berater)  
08.10.2010 "Solardachpfannen" (me. Tobias Saalbach, Dachdecker-Meisterbetrieb),  Firma Saalbach 
10.09.2010 "Winter-Check fürs Wohnhaus: Der hydraulische Abgleich und andere Kniffe" (Bernd Schütz, IBW Energie-Management, Eschenburg)  
13.08.2010 "Infrarot-Heiztechnik für das ganze Haus" (Amin Pitzer, Firma Dynacorps, Biedenkopf) 
09.07.2010 "Regenerative Energie-Erzeugung - auch im heimischen Raum" (Besichtigung des Wasserkraftwerks der E.ON Mitte AG in Herborn-Merkenbach mit Führung und Vortrag durch Manfred Lauber)
11.06.2010 "Festbrennstoffe in der Praxis - Scheitholz und Pellets" (Fa. Lorenz, Bahnhofstraße 2, 35713 Eschenburg-Hirzenhain/Bahnhof) 
07.03.2010 „Welcher Brennstoff ist für mich der Richtige? Heizungssysteme im Vergleich“ Marko Dorndorf, Schornsteinfeger und Gebäudeenergieberater
07.03.2010 „Grundlagen einer effizienten Heizungsanlage“ Steffen Klingelhöfer (Schefzik Heizungsbau, Dietzhölztal)
07.03.2010 „Altbausanierung aber richtig. Ein Beispiel aus der Praxis“ Dipl.-Ing. Bernd Schütz (IBW Energiemanagement, Eschenburg)
07.03.2010 „Moderne Anlagentechnik für die Verbrennung von Pellets und Scheitholz“ Markus Bernhardt, Haiger (Fa. Fröling)
07.03.2010 „Regionale Wertschöpfung durch die Nutzung Erneuerbarer Energien“ Dipl.-Betriebswirt (FH) Florian Witzler
07.03.2010 „Solarthermie - ideale Ergänzung zur bestehenden Heizung“ Andreas Kämpfer (E.ON Mitte Vertrieb GmbH)
06.03.2010 „Die 100%-Erneuerbare-Energien-Region“ Dipl.-Betriebswirt (FH) Florian Witzler     
06.03.2010  „Der Weg in die Zukunft: Neue Beleuchtungstechniken“ Dr. Hans Konrad Weis (MSR Elektro-Anlagen)
06.03.2010  „EnEv 2009 und die neuen Förderrichtlinien bei der Bestandssanierung“ Dipl.-Ing. Bernd Schütz (IBW Energiemanagement, Eschenburg)
06.03.2010 „Windkraft – Wirtschaftskraft und Hemmnisse“ Hans Karpenstein (Kleymann, Karpenstein & Partner, Wetzlar)
06.03.2010  „Das dezentrale Kraftwerk“ Dipl. Ing. Hans Hermann Freischlad (SenerTec-Center Haiger)
06.03.2010 „PhotoVoltaik - 7 Antworten auf 7 berechtigte Fragen“ Dr. Michael Stollwerk (GeckoLogic GmbH, Wetzlar)
12.12.2009 "Heizen mit Holz - vom Trocknen bis zum Aufstellen des Ofens" (Bernhard Klement, Hessen-Forst, Marko Dorndorf, Schornsteinfeger und Energieberater, Eschenburg) 
11.11.2009 "Thermografie - den Wärme-Lecks auf der Spur" (Bernd Schütz, IBW Energiemanagement, Eschenburg) 
10.10.2009 "Holzpellets in Aktion" - Besichtigung der neuen Heizungsanlage der Gemeinde Eschenburg (Martin Dorndorf, Eschenburg, Oliver Eckhardt, Ingenieurbüro Assmann)
09.09.2009 "Ein Meer aus Spiegeln - solarthermische Großkraftwerke für Afrika" (Dr. Frank Schüssler, Uni Gießen) 
08.08.2009 "Energie-Reservoir Kleinprivatwald" (Bernhard Klemen, Hessen-Forst) 
07.07.2009 "Die zweischalige Wand als technikfreies Energiesparsystem" (Dipl-Ing. Guido Morschner, Haiger)
06.06.2009 "Photovoltaik - ein Geschenk des Himmels" (Dr. Michael Stollwerk, GeckoLogic, Aßlar) 
05.05.2009 „Energiesparen mit Spaßfaktor: Elektro-Fahrräder“ (Andreas Ciliox, Eschenburg, www.leichter-fahren.de)  
04.04.2009 "Ein Freizeitbad mit Energie" (Reiner Müller, Oliver Eckhardt, Hans-Jürgen Müller, "Freizeitbad Panoramablick")
03.03.2009 „Schadenserkennung und deren Vermeidung beim Wärmedämm-Verbund-System“ - Udo Rückershäuser (Fa. Caparol)
22.02.2009 „Schwachstellenerkennung durch Thermografie“ (Bernd Schütz, IBW Energiemanagement)
22.02.2009 „Modernes Heizen mit Scheitholz und Pellets“ (Markus Bernhardt, Fröling)
22.02.2009  „Flexibilität pur: Der Heizkessel für alle Brennstoffe“ (Waldemar Upadek, Solvis)
22.02.2009  „Kontrollierte Wohnraumlüftung“ (Ralph Langholz, Siegenia Aubi)
21.02.2009 „Das Null-Energie-Haus“ (Johannes Becker, Schüco)
21.02.2009 „Wärmepumpe“ (Manfred Steidl,Alpha Inntoec)
21.02.2009 „Photovoltaik“ (Jochen Utsch, Diehl Umwelttechnik)
21.02.2009 „Anlagenoptimierung mit Zusatztechniken“ (Erhard Ledwon, TIP Energieberatung)
21.02.2009 „BHKW im Privathaus“ (Hans H. Freischlad, SenerTec-Centrum Haiger)
02.02.2009 „Energieeffizienz ist mehr als Energiesparen“ - Manfred Lauber (E.ON, Dillenburg)
12.12.2008 „Wege durch den Förderdschungel“ - Bernd Schütz (IBW Bautechnik, Eschenburg)
11.11.2008 „Energetische Gebäudesanierung“ - Harald Henrich (Bezirksschornsteinfeger, Dillenburg)   
10.10.2008 „Der Energieausweis“ - Bernd Schütz (IBW Bautechnik, Eschenburg)  
09.09.2008 „Wärmepumpe und Solarthermie“ - Manfred Steidl (Alpha Innotec)  
08.08.2008 „Heizen mit Holz“ - Markus Bernhardt (Fröling, Haiger)
07.07.2008 „Strom aus der Sonne“ - Jochen Utsch (Diehl Umwelttechnik, Netphen)  
06.06.2008.„Brennholz richtig trocknen“ - Georg Krämer (Institut für Brennholztechnik, Bad Wildungen)
24.02.2008 „Vom Altbau zum Energiesparhaus“ Bernd Schütz, IBW Energiemanagement, Eschenburg
24.02.2008 „ Fragen und Antworten zur Öltank-Prüfung“ Roland Schwehn, Schornsteinfeger und Prüfer TÜV Hessen
24.02.2008 „1. BimschV & Co.: Neue Energie-Gesetze“ Manfred Manderbach, MTM Energy Consult, Dietzhölztal
23.02.2008 „Kraft-Wärme-Kopplung im Privat-BHKW“ Hans H. Freischlad, SenerTec-Centrum Haiger
23.02.2008 „Heizen mit Holz“ Markus Bernhard, Fa. Fröling
23.02.2008 „Die Heizung im Griff: Der hydraulische Abgleich“ Erhard Ledwon, TIP Energieberatung Dillenburg
05.02.2006 „Geothermie – Erwärme“ Andreas Wittkop, Fa. Waterkotte, Herne
05.02.2006 „Das Passivhaus – Energie gewinnen, nicht verbrauchen“ Erhard Ledwon, TIP Energieberatung, Dillenburg
04.02.2006 „Energieerzeugung mit Hilfe der Photovoltaik“ Jochen Utsch, Diehl Umwelttechnik, Netphen
04.02.2006 „Der Gebäudepass“ Oliver Henne, Energieberatung Henne, Gießen

 
NEWS
Vortrag im Rathaus: Stromkosten senken ist am 10.10. das Thema
weiter …
 
HESA: Weitere Energie-Sprechstunden und neue Ausstellung über „Dachdämmung“ 
weiter …
 
Fazit und Vorschau: 9. Energie-Messe 2019 mit weiterem Schwerpunkt und Ausbildung
weiter …
 
Energiewende im Eigenheim: 8. Energie-Messe in Eschenburg
weiter …
 
Genossenschaft: Beteiligung für Bürger beginnt
weiter …
 
Schlauerwerden im Stuntentakt: Um 12 Uhr geht es los.
weiter …
 
A bis Z: Alles über die 8. Energie-Messe
weiter …
 
Tolle Tombola: Lose gibt es gratis beim Essenskauf
weiter …
 
BHKW im Bad: 8.033 Stunden im Jahr gelaufen
weiter …
 
Kostenloser Rat: Einsparaktion macht im Rathaus Station
weiter …
 
Samstag 12 Uhr: Energiewende für Bürger und Wirtschaft
weiter …
 
Samstag 13 Uhr: Mit Maß und Ziel
weiter …
 
Samstag 14 Uhr: Klimaschutz im Kreis
weiter …
 
Samstag 15 Uhr: Beteilligung für Bürger und Kommunen
weiter …
 
Samstag 16 Uhr: Hydraulischer Abgleich
weiter …
 
Sonntag 12 Uhr: Energie in Bürgerhand
weiter …
 
Sonntag 13 Uhr: Elektrisch mobil
weiter …
 
Sonntag 14 Uhr: Heizungsbauer der Zukunft
weiter …
 
Sonntag 15 Uhr: Richtig Heizen mit Holz
weiter …
 
Film zur Energie-Messe 2015: Klank Media drehte Video
weiter …
 
Mit Strom unterwegs: Gemeindewerke Eschenburg testet neues Elektro-Auto.
weiter …
 

Energie-GmbH in Hessenfernsehen und Landtag: "De facto" berichtet am 8. Mai, wie das neue Gesetz das Ende der Energiewende bringen kann.

 

weiter …
 
Drehscheibe: EAM investiert 1,3 Millionen in Umspannwerk 
weiter …
 
Bleibender Eindruck: Technik-Tour durchs Freizeitbad in Film und Fotos festgehalten
weiter …
 
Strom aus der Region: 12 Kommunen gründen Energie-Erzeugergemeinschaft.
weiter …
 

Die Geschichte: Wie die "kleine Messe der großen Möglichkeiten" entstand.

weiter …
 
Mehrzweckhalle liefert Strom: Wie Eschenburg Energie produziert.
weiter …
 

Historie: Vor 100 Jahren kam der Strom übern Berg...

weiter …
 
Es ginge viel mehr, wenn man mehr ginge: Besuchen Sie uns auch nach der Energie-Messe.
weiter …
 

Im Naturpark steckt viel Energie: Regionalentwicklung im Lahn-Dill-Bergland.

weiter …
 
Energie mit Plan: Parlament will fünf Voranggebiete für Windkraft prüfen.
weiter …
 
Mit Absicht: Eschenburgs Parlament hat beschlossen.
weiter …
 
Zum Herunterladen: Vorträge der Bürgerversammlung vom 20.10.2011 in der Gemeinde Eschenburg sind im Internet bereit gestellt.
weiter …